Hans-Thoma-Schule beteiligt sich

an Europäischer Mobilitätswoche

Im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche

„safe walking and cycling“ macht der Schulelternbeirat

(SEB) der Hans-Thoma-Schule (HTS) mit Unterstützung

einiger Lehrer 19. September 2019 auf die gefährliche

Straßenverkehrssituation an der Kreuzung und Bus-

haltestelle Dornbachstraße/ Mainstraße aufmerksam.

Begleitet von der Polizei Oberursel, Eltern und einer

Lehrerin werden die Kinder über den besten Schulweg

begleitet und auf Gefahren aufmerksam gemacht. 

Die HTS-Schüler kommen entweder von der Bushaltestelle oder von der U-Bahnstation Lahnstraße zur Mainstraße 5-7 gelaufen. Dabei überqueren sie die Dornbachstraße, die nur an nördlichen Stelle bei der Bushaltestelle einen Zebrastreifen hat. Einen Zebrastreifen an der südlichen Bushaltestelle (stadtauswärts) gibt es nicht, ebensowenig an der Mainstraße und auch nicht an der parallel geführten Dornbachstraße, an der die Parkplätze für die Anwohner liegen. Auch ist an keiner Stelle an der Dornbachstraße ein Schild, das auf Schulkinder hinweist. 

Wenn die Kinder morgens zur Schule über die Dornbachstraße laufen, sind sie nicht nur mit dem Berufsverkehr konfrontiert, sondern auch mit der An- und Abfahrtsituation der Schule durch Kleinbusse, in denen Klassenkameraden aus den umliegenden Orten gebracht werden und zahlreichen Radfahrern, die über die Kleingartensiedlung und den Parkplatz an der Schule in die Mainstraße stadteinwärts einbiegen und mit meist hohem Tempo an ihnen vorbeifahren. 

Aufgrund der beschriebenen Situation sollte die Verkehrssituation zur Sicherung des Schulwegs unserer Kinder verbessert werden. Insbesondere sollten weitere Zebrastreifen an der südlichen Bushaltestelle stadtauswärts sowie an der Mainstraße etabliert werden. Darüber hinaus wünschen wir uns dringend die Anbringung von Schildern „Achtung Schule“, um Autofahrer auf die Gefahrensituation hinzuweisen.

Hans Thoma Schule Oberursel- Schule mit den Förderschwerpunkten

körperliche und motorische Entwicklung und Lernen 
Sonderpädagogisches Beratungs- und Förderzentrum

Mainstr. 27- 29, 61440 Oberursel (Taunus)

Fax +49 (0) 6171 9179030

©2019 Hans-Thoma-Schule