top of page

Fr., 27. Sept.

|

Hans- Thoma- Schule Oberursel (Taunus)

Fortbildung Inklusiver Sportunterricht für den Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung (kmE)

Die Fortbildung zeigt die Besonderheiten von SuS mit körperlichen Beeinträchtigungen für den Sportunterricht auf und stellt theoretische Konzepte des inklusiven Sportunterrichts dar.

Fortbildung Inklusiver Sportunterricht für den Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung (kmE)
Fortbildung Inklusiver Sportunterricht für den Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung (kmE)

Zeit & Ort

27. Sept. 2024, 14:00

Hans- Thoma- Schule Oberursel (Taunus), Mainstraße 27, 61440 Oberursel (Taunus), Deutschland

Über die Veranstaltung

Die Fortbildung zeigt die Besonderheiten von Schülerinnen und Schülern mit körperlichen Beeinträchtigungen für den Sportunterricht auf und stellt theoretische Konzepte des inklusiven Sportunterrichts dar.

Der Schwerpunkt der Fortbildung liegt auf dem Kennenlernen von Möglichkeiten der Differenzierung für den praxisnahen Unterricht, die praktisch erprobt werden.

Bitte Sportbekleidung mitbringen.

Anmeldeunterlagen finden Sie hier (Klick). Die Unterlagen bitte per Mail/ Fax an Fr. Schürmann. Eine Anmeldebestätigung wird verschickt. Die Fortbildung wird akkreditiert.

Um die Fortbildung den Bedürfnissen der Teilnehmer anzupassen, wäre es schön, wenn Wünsche und Fragen im Vorfeld mitgeteilt werden!

Datum: 27.09.2023, 14 – 18 Uhr

Leitung: üBFZ für den FS körperliche und motorische Entwicklung

Ort: Hans-Thoma-Schule, Oberursel

Interessenten: Sportlehrer/innen, interessierte Lehrkräfte & Pädagogen

Teilnehmerzahl: min. 10/max. 20

Anmeldeschluss: 13.09.2023

Ansprechpartner: Tanja Schürmann (schuermann.tanja@hts.hochtaunuskreis.net)

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page